Großer Tooway Erfahrungsaustausch – Aufruf

15.09.2008

Hallo an alle, speziell an alle Tooway-Interessierte + (bereits) Benutzer!

Da ich vor dem Kauf des 2-Wege-Internet-Systems TOOWAY von Eutelsat kaum Informationen von Usern gefunden habe, z.B. Erfahrungsaustausch, Test’s und Benutzerberichte – finde ich es würde sicher für jeden Tooway-Interessierten eine Erleichterung sein, wenn er zu diesem Thema verschiedene Berichte durchforsten kann.

Daher möchte ich mit einer Reihe von Berichten und mit Hilfe von euch Tooway-Benutzern diese Informations-Lücke schließen.

Wie viele Benutzer gibt es eigentlich schon?

Wie sind die Benutzer mit dem Dienst zufrieden?

Wie erfolgten Bestellung, Aufbau, Bezahlung, Service ?

Was ist bei dieser Anlage zu beachten?

Für wen ist die Anlage geeignet und für wen nicht?

Gibt es bessere Lösungen über Satellit?

Weiters bitte ich alle Interessierte mittels Kommentar anzufragen was für Infos wichtig für euch sind?

Damit ich ein Gefühl dafür bekomme, wie wichtig dieses Thema für euch ist – oder ob es nur mich interessiert – bitte ich euch alle um eure Mithilfe

Vielleicht schaffen wir damit ein kleines Info-Projekt zum Thema TOOWAY.

Mitlerweile möchte ich es bei diesem Aufruf belassen, und werde nach und nach eine Riehe von Beiträgen verfassen, die sich mit dem Thema Breitband über SAT befassen.

Advertisements

Abgeguckt?

12.09.2008

golem.de schreibt in einer Meldung von heute über das Bekanntwerden eines Sicherheitsrisikos beim neuen iPhone 3G:

Bei jedem Programmwechsel – sprich bei jeder der so beliebten Ein- und Ausblendfunktion wird ein Abbild des Screen’s erstellt, es dient als Zwischenspeicher für die Überblendfunktion – und wird dann wieder gelöscht. Nur nicht sicher und dauerhaft. Man könnte diese wiederherstellen und damit sind die Gewohnheiten der User offengelegt.

Was sagt man dazu! Normalerweise schiebt man immer Microsoft diese Unart zu – alles auzuspionieren – aber Apple? Ja vielleicht haben sie diesmal ja doch einmal etwas „abgeguckt“.

BigBrother für mit jedermann.


Speedtest

12.09.2008

Im Blog von Robert wurde ich auf einen Speedtest namens speed.io aufmerksam den ich natürlich gleich für meinen neuen Tooway-Anschluß ausprobieren musste.

Natürlich fieberte ich den ganzen Test fest mit und hier sind die Ergebnisse:

speed.io Testergebnisse

speed.io Testergebnisse

Mein Vertrag verspricht 2048/384 – da bin ich ganz zufrieden.

Daß die Bewertung bei beiden mit „sehr gut“ ausfällt, bringt mich schon ein wenig zum Schmunzeln, zumal die Testergebnisse von Robert mit 12000kBits nur „ausreichend“ ausfallen. Nimms nicht tragisch, fürs bloggen reichts ;-)

Welche Verbindungen außer Standard-DSL benutzt Ihr? Und wie seid Ihr damit zufrieden?


UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

11.09.2008

Gibt es sowas? Ein XP-PC der nicht mehr starten will?

Nach dem Booten und der erweiterten Startauswahl (F8) zeigt er nur mehr einen Blue-Screen mit folgender Fehlermeldung an:

UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

Na dann ran an die Arbeit: ein wenig googlen, verschiedene Foren durch, MS-Knowledge-Base durch – und siehe da die Lösung sollte zum Ziel führen:

mittels UBCD4Win oder Win-CD booten – Konsole im Reparatur-Modus starten und mittels „chkdsk /r“ den defekten Datenträger auf den Leibe rücken – Neustart und es läuft wieder wie geschmiert.

Ich bin der Meinung – das war SPITZE!

TIPP: sollte das auch fehlschlagen, könnte ein falscher bzw. defekter Festplatten-Kabel der Anlass für das Problem dafür sein.


Die besten Bilder der IFA 2008 – Häh?

11.09.2008

Schaut sich einer doch mal diesen Artikel auf pc-professional.de an!

Na ja, ich sehe 6 Bilder – von der IFA … der Internationalen Funk… ok

Wenn das die besten Bilder der IFA sind, dann müssen die Babes wohl extrem vernetzt und multimedial sein :-) oder die Produkt-Neuigkeiten sind weitaus uninteressanter als die Damen auf den Fotos.

Gute Nacht IFA – hoffentlich trifft dich nicht das selbe Schicksal wie das der Games-Messe!


Wie ich zu diesem Blog komme

10.09.2008

Ganz einfach weil:
– mich Blogs faszinieren
– mich die Meinungen anderer Leute interessieren
– ich Spaß am bloggen habe
– weil ich es will

und natürlich zuguterletzt:
– WEIL ES DIE TECHNIK ERMÖGLICHT

Ich bin nämlich noch verbindungsmäßig in der Steinzeit, Breitband blieb mir verwehrt, aber seit gestern sehe ich das Licht am anderen Ende des Tunnels:

Breitband-Internet über Eutelsat – sprich TOOWAY – bestellt, montiert, Wireless-Router ran, Notebook an und los geht’s.

Somit bin ich frei von allen Einwähl-, Warte-, Analog-,Besetzt-,Leitungsproblemen-Stress und kann feierlich verkünden

ICH BIN SCHON DRIN !


Ich heiße mich recht herzlich willkommen

10.09.2008

Hallo lieber Ewald,

da du im Moment keine Stammleser oder Interessierte hast die diesen Beitrag lesen, heiße ich dich im Namen meiner selbst

RECHT HERZLICH WILLKOMMEN

und wünsche dir für dein neues Blogger-Dasein einen rießen Spaß und recht viele Besucher.

Also ran an den Spaß – oder auf gut bayrisch „O-bloggt is‘ “

Dein treuester Leser!